Unsere Partner
Carl Langerfeldt erhält Bürgermedaille für besondere Verdienste Dienstag, 27 Februar 2018 15:07 Foto: oh

Carl Langerfeldt erhält Bürgermedaille für besondere Verdienste

Die Bürgermedaille für besondere Verdienste hat Kaufmann Carl Langerfeldt jetzt von Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth verliehen bekommen. »Carl Langerfeldt hat sich durch sein langjähriges ehrenamtliches Engagement große Verdienste um die Stadt Braunschweig erworben, vor allem in der Verbandsarbeit der Industrie- und Handelskammer Braunschweig und im Arbeitsausschuss Innenstadt sowie in der Kommunalpolitik. Er war zudem mehr als 55 Jahre Geschäftsführer des traditionsreichen Familienunternehmens ›Langerfeldt – Das Wäschehaus‹, eine Braunschweiger Institution, die nach 145 Jahren Ende 2017 ihre Pforten schloss«, heißt es in der Begründung des Verwaltungsausschusses der Stadt Braunschweig.

Neben Langerfeldt wurden Gerhard Baller, seit der Session 2012/2013 Zugmarschall des Schoduvel, Manfred Weiß, seit 2011 Bürgermitglied im Grünflächenausschuss und seit 2004 Vorsitzender des Landesverbandes Braunschweig der Gartenfreunde e. V., sowie der Verein Refugium Flüchtlingshilfe mit Bürgermedaillen ausgezeichnet.

Die Bürgermedaille kann jährlich an Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger und sonstige Personen sowie Personenvereinigungen verliehen werden, die sich um die Stadt Braunschweig besondere Verdienste erworben haben.
geschrieben von  wo
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok