Unsere Partner
Am 24. April tagten die Handelsausschüsse der IHK Braunschweig und der IHK Lüneburg-­Wolfsburg unter dem Format »IHK-Handelsfrühstück« in den Designer Outlets Wolfsburg. Frank Terstiege, Ausschussvorsitzender ...
Manch ein Braunschweiger wird sich noch erinnern: Am Rebenring war einst die 1872 gegründete National Jürgens Brauerei beheimatet. Produziert wurden dort Marken wie »Gala« oder »Brunswiek Alt«. Seit 2017 feiern die ...
Der Regionalverband Großraum Braunschweig beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit dem Themenkomplex Klimaschutz, Energiewende, Ausbau erneuerbarer Energien. Bereits vor fünf Jahren hat der Regionalverband, der damals noch ...
Nein, Chef vom Ganzen sei er nicht. Seine Stellung sei eher vergleichbar mit derjenigen, die Schuldirektoren früher besaßen, die ihre Schule zwar in der Öffentlichkeit zu vertreten hatten, aber nicht Vorgesetzte ihres Kollegiums ...
Flexibel, schnell, komfortabel – wer per Hubschrauber reist, kommt ohne Staus und Wartezeiten ans Ziel. Seit April ist auch am Braunschweiger Flughafen ein Hubschrauber stationiert. Die Helicopter Service Thüringen GmbH aus Sömmerda ...

Thema

»Wir sind boden­ständige Leute«
 
Altdeutsche Stuben: Wir pflegen die deutsche Gastronomiekunst
 
Die MKN Maschinenfabrik Kurt ­Neubauer gewinnt Niedersächsischen Außenwirtsc...
 
IHK-Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Braunschweig tagte
 

Aktuelles

Ministerpräsident Weil zu Gast bei der PTB
Einen prägnanten Eindruck von der großen thematischen Bandbreite der Physikalisch-­Technischen Bundesanstalt (PTB) bekam Ministerpräsident Stephan Weil bei seinem Besuch der PTB am im April. Weil informierte sich sowohl über die Grundlagenforschung bei den Atomuhren als auch über die anwendungsnahen PTB-Aufgaben auf dem Feld der Energiewende bei der Besichtigung des neuen Windenergiezentrums der PTB. Hauptsächlich ging es jedoch um wissenschaftspolitische Themen von beiderseitigem Interesse. »Ich bin ...
Clausthaler Forscher machen gemeinsam mit Herzberger Unternehmen Autos flott
In den Pannenstatistiken finden sich all-winterlich startunwillige Batterien auf dem vordersten Platz. Fast eine Million Mal müssen Pannen­helfer jedes Jahr Starthilfe wegen entladener oder defekter Batterien geben – und das keineswegs nur bei älteren Autos. Stehen Fahrzeuge über mehrere Wochen, ob im Autohaus oder zur Verladung im Hafen, führt das ebenfalls oft zu einer Entladung der Batterie. Da kommerzielle Produkte in dieser Leistungsklasse oft sehr schwer sind ...
IHKN-Leitfaden »Stark durch Kooperation«
Das Innovationstempo nimmt zu, zeitgleich werden die Produktlebenszyklen kürzer und die Forschung zunehmend komplexer. Um in diesem Umfeld Schritt halten zu können, sind Unternehmen auf Know-how aus der Wissenschaft angewiesen. Doch wen sollte man ansprechen, was gilt es zu beachten, damit Technologietransfer und Forschungskooperation praktisch gelingt? Oft findet sich der ideale Kooperationspartner direkt vor der Tür – in der Universität, der Hochschule oder einer außeruniversitären Forschungseinrichtung. ...
Volkswagen Truck & Bus und Hino Motors vereinbaren strategische ­Partnerschaft
Die Volkswagen Truck & Bus GmbH, die ihre Zentrale innerhalb der kommenden zwölf Monate von Braunschweig nach München verlegen möchte, und Hino Motors Ltd. haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um eine langfristige, strategische Partnerschaft auf Augenhöhe mit gemeinsamen Vorteilen aufzubauen. Beide Unternehmen wollen auf der Grundlage ihrer gemeinsamen Vorstellungen Kooperationsmöglichkeiten in den Bereichen Logistik- und Verkehrsforschung bei bestehenden und neuen Technologien sowie im Einkauf weiter ausloten. Dabei ...
C&S group startet Bau der neuen Firmen­zentrale
Die C&S group GmbH hat jetzt die Grundsteinlegung der künftigen Unternehmenszentrale an der Schweigerstraße in Wolfenbüttel gefeiert. Die Geschäftsführer Frank Fischer und David Bollati versenkten dafür im Boden einen Zylinder, der mit Fotos der Mitarbeiter, gemeinsam formulierten Wünschen, einer Bauzeichnung, einem Glücks-Cent und der aktuellen Tageszeitung bestückt war. Der Baubeginn des rund 1300 Quadratmeter großen Gebäudes hatte sich aufgrund des Kälteeinbruchs im März um einige Wochen verzögert. ...
Auslandsinvestitionen: Die deutsche Wirtschaft profitiert von Offenheit
Die Wirtschaft wächst derzeit in allen Weltre­gionen. Noch haben sich die protektionistischen Tendenzen weltweit nicht gravierend auf die Konjunktur ausgewirkt. Deshalb nimmt auch die globale Investitionstätigkeit deutscher Unternehmen weiter zu. Laut der DIHK-Umfrage Auslandsinves­titionen 2018 planen 36 Prozent der international aktiven Industrieunternehmen eine Erhöhung ihrer Budgets für Auslandsinvestitionen. Das mit Abstand wichtigste Motiv ist nach wie vor der Aufbau von Vertriebsstrukturen in den Zielmärkten. Der DIHK ...

Im Fokus

 
Einspruch!: Fachkräfte­mangel: Auch die Betriebe müssen nachdenken
 
Unternehmen + Profile: Die Firmengruppe Erich Friedrich: Neue Ideen für Schlacke aus der Eisen- und Stahlindustrie
 
Standpunkt: Endlich mal ­regional – ­Salzgitter und Braunschweig planen zusammen

Termine

25
Sep
Termine Sozialkompetenz­training für Auszubildende
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok