Unsere Partner
WJ-Stiftung mit neuem Vorstand Dienstag, 30 Januar 2018 09:32 Foto: Alwina Unruh

WJ-Stiftung mit neuem Vorstand

Der Vorstand der Stiftung der Braunschweiger Wirtschaftsjunioren wurde für die kommenden drei Jahre neu gewählt. Im Jahr 2014 wurde die Stiftung aus überschüssigen Mitteln der Europakonferenz 2012 der Wirtschaftsjunioren Braunschweig gegründet und verfolgt seitdem das Ziel, gemeinnützige Projekte rund um die Themen Bildung, Jugendförderung und Existenzgründung im Sinne der Junioren zu planen und umzusetzen. »An diesem Ziel möchten wir weiter festhalten und uns gemeinsam ehrenamtlich für unsere Region einsetzen«, sagt Andreas Werner, der alte und neue Vorstandsvorsitzende der WJ-Stiftung.

Andreas Werner ist seit 2004 Mitglied der Wirtschaftsjunioren und seit 2014 als Vorstands­vorsitzender der Juniorenstiftung tätig. Als stellvertretende Vorsitzende fungiert ebenfalls seit Gründung der Stiftung und für die nächsten drei Jahre Aline Wandt, die dem Braunschweiger Juniorenkreis seit 2008 angehört. Verstärkt wird das Vorstandsteam seit 2018 durch Timo ­Wesemann, der 2014 den Wirtschaftsjunioren beitrat und aktuell als Past President auch dem Vorstand des Wirtschaftsjunioren-­Vereins angehört. Dr. Doris Skala-Gast, ab 2011 Junioren­mitglied und mehrere Jahre als WJ-Presse­sprecherin sowie Vorstandsmitglied aktiv, wirkt seit 2017 nun als Pressesprecherin der WJ-Stiftung. Den neuen Stiftungsvorstand komplettiert Lucas Schubert, der 2015 zu den Braunschweiger Junioren stieß, seit 2017 den Arbeitskreis Stiftung der Braunschweiger Junioren leitet und seit Jahresbeginn auch dem Junioren-Vereinsvorstand angehört.

»Die neue Vorstandszusammensetzung ist eine wunderbare Voraussetzung für die kommenden Jahre, denn jeder von uns bringt seine unterschiedlichen Stärken und Erfahrungen mit ein«, fasst Aline Wandt als stellvertretende Stiftungsvorsitzende zusammen. Nähere Informationen zur Stiftung der Braunschweiger Wirtschafts­junioren sind erhältlich unter www.wj-stiftung.de.dsg

Bild oben: Der neue Vorstand der Stiftung der Braunschweiger Wirtschaftsjunioren (von links): Andreas Werner (Strang Kälte- und Klimatechnik GmbH), Timo Wesemann (BRW AG & Co. Vermögens­management KG), Dr. Doris Skala-Gast (SKALA), Aline Wandt (Wandt Spedition Transport­beratung GmbH) und Lucas Schubert (Technische Universität Clausthal).
geschrieben von  dsg