Unsere Partner
Dienstag, 04 April 2017 12:45

Rainer Kupetz übernimmt Interims­geschäftsführung der KIM

Rainer Kupetz vertritt die Kooperationsinitiative Maschinenbau (KIM) ab Mai als ehrenamtlicher Interimsgeschäftsführer. Als Prokurist bei der Zollern BHW und später bei der SMAG war er einer der Gründerväter der Kooperationsinitiative. Kupetz übernimmt die Aufgaben von Siw Holstein, die die KIM…
Dienstag, 04 April 2017 12:41

Olaf Jaeschke neuer ­Vorstandsvorsitzender des AAI

Galerist Olaf Jaeschke wurde bei der Mitgliederversammlung des Arbeitsausschusses Innenstadt Braunschweig (AAI) mit großer Mehrheit zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Mit ebenso klarer Mehrheit entschieden sich die rund 60 anwesenden Mitglieder für Jan ­Tangerding, Centermanager der Schloss-­Arkaden, als Stellvertreter. Der Fokus…
Dienstag, 04 April 2017 11:45

Olaf Homann 60 Jahre

Möbel, Sargzubehör und Spielzeug: Mit diesem breiten Sortiment begann 1945 die Geschichte von Möbel Homann – als Reisegewerbe. 1951 eröffneten Irmtraut und Karl-Heinz Homann dann das erste stationäre Möbelgeschäft in Braunschweig. 200 Quadratmeter Ausstellungsfläche standen zunächst zur Verfügung. Heute sind es 10 000.…
Dienstag, 04 April 2017 11:42

Peter Rautenschlein 80 Jahre

SchlemmerEi, Burgführung, mittelalterliche Tafelei, Jazzbrunch und Pasta Party auf dem Burghof: All das bietet die Burg Warberg im April und Mai. Im Sommer sind dann Konzerte, ein Weinfest und ein SOS-Tag mit Hilfsorganisationen geplant. Der Freundeskreis weiß, wie man im…
Dienstag, 14 März 2017 10:50

Führungswechsel bei der Wolfsburg AG

Führungswechsel bei der Wolfsburg AG: Vorstandssprecher Julius von Ingelheim (60) wird am 1. April von Dr. Frank Fabian (50) abgelöst. Julius von Ingelheim übernimmt künftig bei Volkswagen die Leitung der Regionalstrategie und Standortentwicklung. Frank Fabian verantwortete bisher bei VW den Bereich Governance,…
Dienstag, 14 März 2017 10:42

Doris Masurek 65 Jahre

An besonderen Herausforderungen herrschte in den letzten Jahren in ihrer Branche kein Mangel. Häufig stand Doris Masurek vor sehr ambitionierten Aufgaben und musste – ihrer Gefühlslage entsprechend – auf ihr Lieblingsbild in ihrem Büro schauen. Es zeigt einen einsamen Ruderer, der…