Unsere Partner
Floristen sind Menschen mit kreativen Ideen und Liebe zur Natur. Ihnen liegt der Umgang mit Menschen. In kaum einem anderen Beruf sind Kreativität, handwerkliche Fertigkeiten und kaufmännisches Knowhow so eng miteinander verknüpft. ...
Zwei Mal im Jahr führt das Braunschweiger Technologieforum als Kooperation der Technischen Universität Braunschweig, der Braunschweig Zukunft GmbH und der IHK Braunschweig ­Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Administration ...
Es beginnt meist langsam. Zunächst tun die ersten Schritte nach dem Aufstehen weh oder man ist in der Hüfte nicht mehr so beweglich. Mögliche Anzeichen für eine Arthrose. »Das ist der medizinische Fachbegriff für einen ...
Die Neubausiedlung im Braunschweiger Stadtteil Timmerlah hat schon etwas Labyrinthisches. Dicht an dicht stehen die Häuser. Ein paar Minuten für die Straßen- und Hausnummernsuche einzuplanen, ist hier durchaus ratsam. Silvia und ...
In unserer schnelllebigen Zeit ist das eine Erfolgsgeschichte: Seit 169 Jahren gibt es die ­Spedition Fritz Bente in Peine. Das mittelständische Familienunternehmen hat alle Wirtschaftskrisen und Kriege überstanden, hat ...

Thema

Die Schillstraße ist auch durch uns bekannt geworden
 
Bolzplatz trifft virtuellen Fußball
 
Fokus Chefbüro: Martin Schmelzer
 
Berufsorientierung 360°: Das virtuelle Informations­portal der IHK Braunschwe...
 

Aktuelles

Neuer IHK-Beruf auf der ­Zielgeraden: Kaufmann/-frau im E-Commerce
In den vergangenen Monaten hat die IHK-Organisation ­zusammen mit Fachverbänden und Unternehmensvertretern aus der Praxis intensiv an einem neuen Ausbildungsberuf gearbeitet. Nun ist es soweit: ...
Fokus Chefbüro: Vanessa Ohlraun
Gebäude 16, Raum 105 – das ist an der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig der Platz für den Präsidenten respektive die Präsidentin. Anfang ...
»Lieber etwas Ungewöhnliches ­schaffen«
Seit drei Jahren leitet der Journalist Georg Mascolo den Rechercheverbund des NDR, des WDR und der Süddeutschen Zeitung. In einem Atemzug wird der Name des ...
Stress und Burn-out rechtzeitig ­erkennen und reagieren
Begriffe wie Arbeitsstress, Freizeitstress oder Urlaubsstress haben sich sukzessive in den allgemeinen Sprachgebrauch geschlichen. Heute werden die ­Vokabeln wie selbstverständlich verwendet. Was aber bedeuten sie ...
Braunlage ist im Kommen
Seit Simone Reul 1996 das Landhaus Villa Foresta von ihren Eltern übernahm, ist in Braunlage viel geschehen. Der Wurmberg lockt sommers wie winters mit der ...
Die EU-­Datenschutz-Grundverordnung in der Unternehmens­praxis­
»Fangen Sie am besten noch heute Nacht damit an!« – mit dieser Einschätzung im Hinblick auf ein datenschutzkonformes, zukunftsweisendes Datenmanagement waren sich die drei Expertinnen bei ...

Im Fokus

 
Unternehmen + Profile: Wie WSN Technologies die ­Materialverfügbarkeit verbessert
 
Einspruch!: Zeitarbeitsfirmen sind oft die ­besseren ­Arbeitgeber!
 
Standpunkt: Digitalisierung: Fallstricke und Chancen für ­traditionelle Unternehmen