Unsere Partner
Rund 100 Mitarbeiter sind inzwischen am Braunschweiger Standort des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens PKF Fasselt Schlage beschäftigt. »Damit sind wir aus den Räumlichkeiten im Valentin-Klein-Haus an der ...
Die italienische Küche genießt in Deutschland einen besonders guten Ruf, die spanische dagegen wird hierzulande notorisch unterschätzt. Dabei zaubert gerade sie mit einfachsten Zutaten die köstlichsten Gerichte: Gazpacho, ...
Lange überreden musste Rieke Muuß ihren Bruder vor etwa drei Jahren nicht. Ende 2014 hatte sie die Idee aus Budapest mitgebracht, ein Unternehmen zu gründen, das sogenannte Live Escape Games veranstaltet. »Wir sind alle ...
Im Flur ihres Wolfenbütteler Hauses steht ein imposantes Motorrad aus Balserholz. Das filigrane, vielteilige Kunstwerk ist Blickfang und zugleich Dokument einer gemeinsamen Leidenschaft von Iljana und Carsten Raute. Während ihr Mann das ...
So oft der Blick über den Tellerrand von Gott und der Welt eingefordert wird, umso seltener wird er schlussendlich praktiziert. Sorgen Praktika oder Hospitanzen im Studium hier und da für eine Horizonterweiterung, gucken junge Leute, die ...

Thema

Stark dank Ehrenamt – ­Prüfungen in der beruflichen Aus- und ­Weiter­bi...
 
Ein Beispiel für gelungene Inklusion bei der DPD GmbH in Salzgitter
 
Was wir von der Bredex GmbH lernen können
 
­Wirtschaftsjunioren im zukünftigen »­Digital Hub«
 

Aktuelles

Besonderes Flair im Café Himmelhoch
Der Name macht neugierig: Himmelhoch. So heißen ein Café und ein kleiner Laden in einem alten Wohnquartier am Rande der Braunschweiger Innenstadt. Der erste Blick ...
35. Schülerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren
Bei Schülern Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge wecken: Das ist das Ziel des mittlerweile bereits zum 35. Mal durchgeführten Schülerwettbewerbs der Wirtschaftsjunioren Braunschweig. Dabei wurde der Wettbewerb erstmalig in seiner Geschichte elektronisch über einen Online-Fragebogen mit 25 Fragen durchgeführt. Teilnahmeberechtigt waren die zehnten Klassen der allgemeinbildenden Schulen im IHK-Bezirk. Rund 713 Bögen aus 37 Schulen wurden beantwortet zurückgesandt. Tobias Wermuth, Leiter des den Wettbewerb ausrichtenden Arbeitskreiseses ...
Die Goldapps: Gaumenfreuden in der Rothenburg
Das Herz dieses Mannes gehört den Veranstaltungen. Viele Menschen perfekt zu bedienen, damit hat sich Carsten Goldapp einen Namen gemacht: Caterings für Wirtschaftsjunioren und Bürgerstiftung ...
»Ich habe gern Sprünge im Leben«
Oben ein kleines Kind, unten eine Rockband – in seiner vorherigen Wohnung kam Erich Kruse nicht so recht zur Ruhe: »Das muss man nicht haben.« ...
»Achtsamkeit« als Antwort auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
Davon ist Doris Kirch überzeugt. Eingeladen vom Marketing Club Harz e. V., hielt sie am 11. Februar im Goslarer Ramada Hotel Bären einen Vortrag mit ...
Wer ist eigentlich … Cordula Ebeling?
Rund eine halbe Million Klagen beschäftigen jedes Jahr die deutschen Arbeitsgerichte. Dabei gäbe es in vielen Fällen einen schnelleren und zudem noch kostengünstigeren Weg: Die ...

Im Fokus

 
Unternehmen + Profile: In zwölf Jahren vom Ein-Mann-Betrieb zum mittelständischen Unternehmen
 
Standpunkt: Die erste Jahresbilanz der IHKN kann sich sehen lassen
 
Einspruch!: Eine Tourismus­abgabe schwächt den Standort

Termine

07
Mar
09:00
Termine Mein Start in die ­Ausbildung
13
Mar
Termine Save the Date: Infoveranstaltung zum neuen Beruf
21
Feb
18:00
Termine Schnack + ­Schnittchen zum Thema Kunden­zufriedenheit am 21. Februar